44. Offene Göttinger Stadtmeisterschaften im Tennis

Pfingsten: 29. Mai. - 01. Juni 2020

 

Liebe Tennisfreunde,

 

Wir begrüßen Sie zu Pfingsten auf unserer Anlage zu den 44. Offenen Göttinger Stadtmeisterschaften für Damen und Herren.

Wir sind stolz darauf, dieses Turnier zum 44. Male auszurichten, das zu  einem der ältesten und  traditionsreichsten  Deutschlands geworden ist. Die Teilnehmerfelder beweisen dies immer wieder.

Den Turnier-Verantwortlichen und ihren Helfern, die dieses Turnier möglich machen, gilt der besondere Dank der Vereinsführung.

Aber auch allen denen, die dem TSC immer wieder ihre ideelle und finanzielle Unterstützung geben, möchten wir an dieser Stelle danken; ohne sie ist ein Turnier dieser Qualität nicht zu veranstalten.

Den Aktiven, die stets im Mittelpunkt unserer Aufmerksamkeit stehen, den tennisinteressierten Gäste und den Mitgliedern des TSC wünschen wir an den drei Pfingsttagen einen angenehmen Aufenthalt in unserem Club und spannende Wettkämpfe in harmonischer Atmosphäre, bei hoffentlich sonnigem Wetter!

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Im Namen des gesamten Vorstandes und der Turnierleitung

Ulrich Wiese

Vereinsvorsitzender

 

Turnier-ANmeldung über mybigpoint.de

DTBFilm

Rahmenprogramm bei den Offenen Stadtmeisterschaften des TSC Göttingen

Tennis für Alle

    Im Rahmen des Turniers bietet der TSC in Zusammenarbeit mit dem Tennisverband Niedersachsen-Bremen am Sonntag ab 10 Uhr ein zusätzliches buntes Programm für alle Gäste und Interessenten des Tennissports an. Das Programm ist abgestimmt auf Einsteiger, Fortgeschrittene, Kinder und Erwachsene, halt "Tennis für Alle". Dass es im Tennis keine Grenzen gibt zeigt auch das Mitmachprogramm für Menschen mit Einschränkungen, wie Rollstuhltennis, Blindentennis, Gehörlosentennis.

    Kleiner Hinweis, der TSC Göttingen ist nicht durchgehend Barrierefrei ausgestattet.

    Hier das Rahmenprogramm bei den Offenen Stadtmeisterschaften:
    • 10:00 Uhr Beginn und kurze Einweisung auf Platz 1 und Midcourt-Platz 
    • Für Kinder: Tennis Biathlon, Tennis Bobfahrt und vieles mehr
    • Einsteiger Tennis, Tennis Fitness und was ist Beach Tennis?
    • DTB Tennissportabzeichen, ersetzt Koordination vom DOSB Sportabzeichen
    • Von 13:00 bis 14:00 Uhr Demo Blinden- und Rollstuhltennis "Tennis für Alle" auf den Plätzen 7 und 8
    • Am Start das TNB- Mobil und das TNB Inklusionsmobil mit Team

    • Aufschlagmessung, Siegerehrung Montag


    "Im Tennis gibt es keine Grenzen"
    Tennis verbindet Menschen jeden Alters. Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Senioren quer durchs Land stehen mit Begeisterung gemeinsam auf dem Platz. Dass Tennis aber wirklich ein Sport für alle ist, der auch Menschen mit Behinderung fasziniert, zeigt der DTB-Imagefilm, Der Film zeigt verschiedene Protagonisten mit unterschiedlichen Einschränkungen in emotionalen, dynamischen Bildern bei der Ausübung ihres Lieblingssports. Rollstuhltennis, Blindentennis, Gehörlosentennis, Tennis von Menschen mit einer geistigen Behinderung – all das gibt es und all das ist bereits Teil des Tennislebens in einigen deutschen Vereinen.

     

    FilM vom DTB zum Thema Inklusion im Verein


    Die Message des Films ist: Im Tennis gibt es keine Grenzen!

    Man muss keine Berührungsängste haben und Menschen mit Behinderung haben im Tennis viele Möglichkeiten, aktiv zu sein. Unsere Sportvereine sind eine ideale Plattform dafür, Menschen mit und ohne Beeinträchtigung zusammenzubringen. Wir sind sehr froh darüber, das der Deutschem Tennis Bund immer mehr Vereine das Potenzial erkennen, ihr Vereinsleben aufzuwerten und in diese Richtung weiterzuentwickeln", so beschreibt der für Sportentwicklung und damit auch für das Thema Inklusion zuständige TNB-Vizepräsident Reiner Beushausen die grundsätzlichen Ziele.  Sport, konkret Tennis, ist eine ideale Plattform für ein respektvolles Miteinander, wo Verschiedenheit normal ist und individuelle Stärken und Schwächen als Chance gesehen werden.

    DTB Logo TNB


Wichtige Informationen für Ihre Teilnahme!

    Liebe Spieler/rinnen,

     

    die meisten Spieler warten neuerdings bis kurz vor Meldeschluss, um sich anzumelden. Der Grund ist oft, ob sich eine Teilnahme für die Rangliste lohnt.  Für uns Turnierveranstalter macht es die Planung schwierig. Darum die Bitte: Meldet euch früh an. Ihr könnt euch auch für mehrere Turniere gleichzeitig anmelden. Sollte das Teilnehmerfeld kurz vor Meldeschluss nicht zusagen, könnt ihr eure Meldung bis vor der Auslosung zurückziehen (am Besten telefonisch). In diesem Fall braucht ihr das Nenngeld nicht zu bezahlen und wir müssen euch auf dem Tableau kein "na" eintragen.

    Das gilt für alle Turniere.

     

    Vielen Dank für Ihr Verständnis!

 

Die Turnierleitung


TSC Göttingen, Calsowstrasse 70, 37085 Göttingen

tt

 

<< zurück zu Aktivitäten

Foto SchnAppschüsse Stadtmeisterschaften

Bezeichnung

44. Offene Göttinger Stadtmeisterschaften im Tennis für Damen und Herren
  • A3 Turnier
  • DTB-Ranglistenwertung
  • Damen A-3
  • Herren A-4
  • Zeit

    29. Mai. - 01. Juni 2020

    8:00 - 20:00 Uhr

    Ort

    TSC Göttingen, Calsowstr. 70, 37085 Göttingen